Schulrechts-Lexikon

Beratungslehrer*innen

Beratungslehrer*innen gibt es leider nicht überall. Sie sollen euch einerseits über eure Schullaufbahn beraten können, andererseits auch bei Lernschwierigkeiten oder Verhaltensauffälligkeiten Hilfe vermitteln. Grundsätzlich sind alle Lehrer*innen zur Beratung verpflichtet.

Quelle

§44 SchulG. – Beratungspflicht der Lehrkräfte

Mehr zum Thema…

Hier gibts leider nichts zu sehen.

Artikel vorlesen

Scroll to Top